SETTINGS

Präsenz- und Online-Settings

Beim Präsenz-Setting werden Klient*innen persönlich vor Ort begleitet. Beim Online-Setting werden die Schriftdolmetscher*innen über das Internet zugeschaltet.

Der Live-Text kann am Laptop/Tablet beziehungsweise bei Veranstaltungen direkt auf der Leinwand mitgelesen werden.

Spezialsettings

Mobiles Setting:
Dieses kann zum Beispiel bei einer Führung, einem Museumsbesuch oder auch einem Außentermin zum Einsatz kommen.


Hierfür haben die Schriftdolmetscher*innen eine spezielle Vorrichtung, auf der die Tastatur platziert wird. Die Klient*innen bekommen ein Tablet zum Mitlesen und können sich somit frei im Raum bewegen.


Begleitung taubblinder Klient*innen:
Ebenfalls besteht die Möglichkeit, taubblinde Klient*innen, die über eine Braillezeile mit entsprechender Software verfügen, zu begleiten.

nach oben